Der Infotag am letzten Samstag war gut besucht

Der Infotag am letzten Samstag war gut besucht

Infotag 2020

Am Samstag, den 01. Februar 2020 von 10 bis 13 Uhr konnten Eltern mit ihren Kindern und Interessierte die Mühlbachschule besichtigen. Der Auftakt in der Mensa wurde von Schülerinnen und Schülern der Lerngruppen 5 und 6 in Form eines ‚optical-illusion‘-Tanzes und zweier musikalischen Darbietungen gestaltet. Zudem gab es ein Grußwort des Bürgermeisters Herr Glaser und der Schulleiter Herr Kirschner informierte über die verschiedenen Angebote des Infotages.
Zahlreiche Besucher, größtenteils Eltern und ihre Kinder, welche aktuell die vierte Klasse besuchen, nahmen anschließend an den Schulhausführungen teil oder machten sich selbst ein Bild von der Mühlbachschule.
Dabei konnten Einblicke in die Schulsozialarbeit, die Arbeit des Fördervereines, die verschiedenen Räumlichkeiten, Fachbereiche, Profilfächer, Kooperationen und das Gemeinschaftsschulkonzept genommen werden. Letzteres wurde von Lernbegleitern und Schülerinnen und Schülern in einem Lernraum und den dazugehörigen Inputräumen vorgestellt, um etwa einen Überblick über die differenzierten Arbeitsweisen auf den drei Niveaustufen zu geben.
Bei allen Stationen gab es verschiedene Mitmachaktionen, beispielsweise konnte man basteln oder einen Chemieversuch durchführen.
Für das leibliche Wohl sorgten die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppe 9.

 

Zurück