SMV drei Tage im Naturfreundehaus Blaustein-Weidach

SMV drei Tage im Naturfreundehaus Blaustein-Weidach

 

SMV-Freizeit 2019:

Bereits zum fünften Mal in Folge war die gesamte SMV (Schülermitverantwortung) auch zu Beginn dieses Schuljahres drei Tage lang im Naturfreundehaus, jedoch erstmalig im „Spatzennest“ in Blaustein-Weidach. Vom 9. - 11. Oktober hatten die 30 Lerngruppensprecher der Klassenstufen 5 bis 10 wieder die tolle Möglichkeit, sich bei einem abwechslungsreichen und kreativen Programm gegenseitig besser kennenzulernen und mit den vielfältigen Aufgaben eines Lerngruppensprechers vertraut zu werden. Gemeinsam mit ihren Verbindungslehrern Anna Willberg und Andreas Rehwald wurden dabei neue Ideen für Projekte und Aktionstage gesammelt und deren Umsetzung für das laufende Schuljahr geplant. Zudem wurden die neuen Schülervertreter gewählt.

Die Stimmung in der Gruppe war ausgelassen und sehr lustig. So fühlten sich alle Schüler rundum wohl und hatten viel Spaß miteinander. Eine großartige Unterstützung waren dabei, wie schon die Jahre zuvor, Familie Schäfer, die das gesamte Gepäck transportierten und Bäckerei Keck aus Schemmerhofen, die sämtliche Backwaren großzügig zur Verfügung stellten.

Finanziell unterstützt wurde die Veranstaltung von unseren Bildungspartnern Manz, Schmid und Identica Humm sowie der Bäckerei Keck. Ein Dankeschön auch an Firma Vollmer für das Schreibmaterial.

Vielen herzlichen Dank nochmals an alle, die die SMV-Freizeit ermöglicht haben.

 

Zurück