Supermarkt-erkundung im Fach AES

Supermarkt-erkundung im Fach AES

Supermarkterkundung der Mühlbachschule

Die Schülerinnen und Schüler haben im Fach „Alltagskultur, Soziales und Ernährung“ im Rahmen einer Supermarkterkundung am Dienstag, den 21.01.20 den Supermarkt Keck besucht. Im Rahmen dieser beiden Unterrichtsstunden konnten die Schülerinnen und Schüler in der realen Lebenswelt die Tricks und Manipulationsstrategien von Lebensmittelkonzerne entdecken und aufdecken. Mit einem passenden Erkundungsbogen und Interviewfragen für anwesende Kunden machten sie sich auf die Suche nach Antworten. Hierfür mussten bestimmte Produkte gesucht und die einzelnen Preise verglichen oder auch die Augen nach besonderen Angebote offengehalten werden. Dabei waren die Schülerinnen und Schüler immer wieder von den unterschiedlichen Verkaufsstrategien erstaunt und teilweise empört. Auf diese Weise wurde der Baustein für die Entwicklung zu mündigen und kritischen Verbraucher gelegt.

 

Zurück